Anzeige:

Windows 8 – Was bringt das neue Windows Betriebssystem?

Windows 8 - Das Special von onlinekosten.de zum neuen Microsoft Betriebssystem und den neuen Features.

Windows 8 in der Vorschau

Windows 8 - Preview

Mit Windows 8 will Microsoft endlich im Tablet-PC-Markt aktiv werden und muss gleichzeitig den Desktop-Anwender zufriedenstellen. Kann das gut gehen? Wir geben eine erste Einschätzung. mehr
Windows 8 im Selbstversuch

Windows 8 - Test

Es startet in fünf Sekunden. Sieht gut aus. Macht Spaß. Wir haben es gewagt das neue Windows auf einem Laptop zu installieren. Und siehe da: aus Zweifeln wurde Freundschaft. Ein Selbstversuch. mehr

Windows 8 per Touch bedient

Kann Windows 8 Windows-7-Geräten mit Touchscreen neues Leben einhauchen? Wir haben es mit Acers Aspire 1825PTZ probiert - und schnell war klar: Windows 8 darf bleiben. mehr
Windows 8 - Funktionen im Detail

Die neuen Funktionen im Detail

Kein neues Windows ohne neue Features: Wir zeigen die Änderungen ausführlich in unserer Bildergalerie. mehr

Windows 8.1 und Windows RT 8.1 Update

Windows 8.1 - Was ist neu?

Mit Windows 8.1 bringt Microsoft den Startbutton wieder zurück und gewährt mehr Freiheiten bei der individuellen Gestaltung. mehr

Anzeige
Navigation
Computer
Betriebssysteme
Windows Update
 
Weiterführende Themen
Freeware
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Freitag, 19.09.2014
Acer Chromebook 13 für 299 Euro vorgestellt
Amazon stellt neue Ebook-Reader vor: Kindle Voyage mit besserem Display
Nach NSA-Skandal: Größeres Interesse für IT "Made in Germany"
Donnerstag, 18.09.2014
Neues Amazon-Tablet Fire HDX 8.9 ab 379 Euro
Apple: Datenschutz-Offensive soll Vertrauen der Nutzer zurückgewinnen
Neues Amazon-Tablet Fire HD in zwei kompakten Größen
Apple stellt die neuen iPads im Oktober vor
Netflix braucht den gläsernen Zuschauer
Israel rüstet sich für Kriege in der Cyberwelt
Mittwoch, 17.09.2014
Netflix in Deutschland gestartet (Update zu House of Cards)
Justizminister Maas droht Google mit Zerschlagung
Speicherung von Surfprotokollen: Klarheit erst vom EuGH?
Luxusuhren-Macher über Apple Watch: "Als hätte sie ein Designstudent entworfen"
Dienstag, 16.09.2014
Gehackte Provider einig: Kein Zugriff durch Geheimdienste - Begründungen höchst unterschiedlich
Montag, 15.09.2014
AVM: Fritz!Box 3490 ab sofort verfügbar
Weitere Computer-News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
DSL Anschluss
DSL 2000 für Einsteiger, DSL 6000 für Normalsurfer oder DSL 16000 für Internetprofis.
Welcher Internetanschluss von welchem Internet Provider ist geeignet?
Der DSL Anbieter Vergleich zeigt: Die Auswahl ist groß
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs