Anzeige:

Windows 7 RC testen: sicher und kostenlos

Anzeige
Mit dem kürzlich veröffentlichten Release Candidate (RC) von Windows 7 hat nun jeder die Chance, sich das neueste Betriebssystem von Microsoft vorab anzuschauen. Welche Neuerungen Windows 7 verglichen mit Vista bietet, hat onlinekosten.de in einem Kurztest zusammengestellt. Der Software-Hersteller empfiehlt trotz der fortgeschrittenen Entwicklung von Windows 7, den RC nur auf einem Testsystem zu installieren. Wer gerade keinen Zweitrechner zur Verfügung hat, kann sich aber auch anders behelfen. Mit Hilfe einer virtuellen Maschine (VM) kann jeder Windows 7 unter XP oder Vista gefahrlos betreiben und sich mit dem neuen Betriebssystem vertraut machen, einziger Wermutstropfen: Aufgrund der fehlenden 3D-Beschleunigung kann die Aero-Oberfläche nicht aktiviert werden.

Alles, was für den Test nötig ist, findet sich kostenlos im Netz. Voraussetzung ist ein halbwegs aktueller Rechner mit mindestens einem Gigabyte Arbeitsspeicher und einem Dual-Core-Prozessor.

So funktioniert´s

Mit folgender Anleitung ist Windows 7 in weniger als 30 Minuten einsatzbereit. Der Download zu Windows 7 RC findet sich auf der Microsoft-Website. Achtung: Microsoft bietet den Release Candidate nur noch bis zum 20. August zum Download an. Ab diesem Datum sollen nur noch Product Keys für bereits heruntergeladene Varianten bereit stehen. Das Ablaufdatum für den RC ist der 1. März 2010. Dann beginnt das automatische Herunterfahren im 2-Stunden-Takt. Endgültig Schluss ist am 1. Juni im kommenden Jahr.

Zum Erstellen einer virtuellen Maschine wird die Software VirtualBox vom Entwickler Sun benötigt, die kostenlos heruntergeladen werden kann. Nach der Installation...


...öffnet ein Klick im Hauptmenü auf NEU den entsprechenden Dialog, in dem zuerst der Name und das Betriebssystem festgelegt werden, in diesem Fall Windows 7 in der 32-Bit-Version.

Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Freitag, 27.03.2015
Intel und Micron: Neue 3D-Speicherkarte fasst mehr als zehn Terabyte Daten
Koalition für bessere Computer-Bildung - Appell an die Länder
Donnerstag, 26.03.2015
YouTube plant Streaming von eSports und Live-Gaming
Dienstag, 24.03.2015
Amazon kündigt neue Features für Fire TV und Fire TV Stick an
Straßenlampen melden Falschparker
Montag, 23.03.2015
Private Drohnen steigen lassen - das ist zu beachten
Apple entfernt 'Antiviren'-Apps aus App Store
Verfassungsschutzpräsident fordert Regeln für Cyberwar
Wearables: Schönes Spielzeug oder Technologie der Zukunft?
Freitag, 20.03.2015
Tintenstrahldrucker vs. Laserdrucker: Das ist beim Druckerkauf zu beachten
Donnerstag, 19.03.2015
TAG Heuer will Apple-Uhr zusammen mit Intel und Google kontern
Google: Offenlegung unserer Suchformel würde Nutzern schaden
Microsoft ermöglicht auch Software-Piraten Upgrade auf Windows 10
Mittwoch, 18.03.2015
Microsoft sucht neuen Namen für Standard-Browser in Windows
Microsoft: Windows 10 kommt im Sommer
Weitere Computer-News
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Internet über Kabel
Kein DSL oder nur schlechte Werte im DSL Speedtest? Internet über das Kabelnetz ist eine der führenden DSL Alternativen.
Kabelanbieter bieten ultraschnellen Downstream über den Kabelanschluss.
Wenn kein DSL verfügbar ist und auch kein Kabel digital gewünscht wird, ist mobiles Internet vielleicht interessant.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs