Anzeige:

MSN - Windows Live Messenger

Anzeige

Lesen Sie unseren aktuellen unseren Beitrag: Microsoft stellt den Dienst seines MSN Messengers nach 15 Jahren weltweit komplett ein. Die folgenden Informationen stellen den Stand vor 2014 dar.

Der Windows Live Messenger ist vielen auch unter dem Begriff MSN Messenger geläufig. In Windows XP ist das Programm bereits fest verankert, seit Windows Vista ist er Teil von Windows Live und lässt sich kostenlos auf der Microsoft Website herunterladen.

Windows Live Messenger mit Video-Chat

Die Version des Messengers, die zum kostenlosen Download angeboten wird, enthält deutlich mehr Funktionen als die mitgelieferte Variante von XP. Wichtigstes Merkmal des Live Messengers ist die Video-Konferenz. Die Bilder wandern mittlerweile in HD über die Leitung. Zudem lassen sich Videonachrichten aufnehmen, um sie später zu verschicken. Aber auch sonst geizt Microsoft nicht mit Funktionen und bietet über SMS-Versand bis zur Festnetz- und Handy-Telefonie fast alles – außer einer Rufnummer. Auch ein Text-Chat mit Nutzern des Yahoo Messenger ist möglich. Außerdem hat Microsoft die hauseigene Suche Bing direkt in das Chatfenster des Windows Live Messengers integriert und Tabs hinzugefügt.

Der Windows Live Messenger setzt nicht mehr zwangsläufig ein Windows-Betriebssystem voraus. Als Microsoft Messenger für Mac 8 steht er auch für Mac OS X bereit, in Office 2011 für Mac ist er bereits integriert. Wer ein Smartphone mit Windows Phone 7, ein Apple iPhone oder ein BlackBerry besitzt, kann sich den Messenger zudem aufs Handy holen.

Windows Live Messenger
Anbieter MSN Messenger
Unterstützte Protokolle: MSN, Yahoo
Dateiübertragung ja
Voice-Chat: ja
Video-Chat ja
Gespräche ins Festnetz: ja
Eigene Rufnummer im deutschen Festnetz nein
SMS Versand / Empfang: ja / nein
Betriebssysteme: Windows XP / Vista / Windows 7 / Mac OS X
Mobile Version: ja (Windows Phone 7 / iPhone / BlackBerry
Preis: kostenlos (Werbebanner, Werbespots)


Navigation
Messenger
 
Weiterführende Themen
Computer
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Samstag, 01.08.2015
Bericht: Neue Version der Apple-TV-Box im September
Freitag, 31.07.2015
Dell: Extremer Tablet-PC Latitude 12 Rugged ab sofort erhältlich
Windows 10: 14 Millionen Nutzer bereits umgestiegen - Probleme beim Upgrade
Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder
Donnerstag, 30.07.2015
Windows 10 wird PC-Markt beleben: Chef von Microsoft Deutschland im Interview
Mittwoch, 29.07.2015
Microsoft hat mit Auslieferung von Windows 10 begonnen
Dienstag, 28.07.2015
Medion: Zwei neue Multimode-Notebooks mit Windows 10 ab 29. Juli erhältlich
Montag, 27.07.2015
Amazon Blitzangebote: Galaxy S6 (64 GB), Notebooks & Tablets zum Aktionspreis
Freitag, 24.07.2015
WTO: Zölle für 200 IT-Produkte sollen fallen - Smartphones & Co. günstiger?
Windows 10 ab 135 Euro zum Kauf erhältlich: Microsoft nennt Preise für Deutschland
Donnerstag, 23.07.2015
Trekstor: SurfTab twin 10.1 mit Windows 10 und Tastatur für 299 Euro
Microsoft: Zehn Gründe für den Umstieg von Windows 7 auf Windows 10
Amazon Blitzangebote: Neue Chance auf Galaxy S6, Tablets & Co zum Tiefpreis
Dienstag, 21.07.2015
Windows 10: Die wichtigsten Informationen zum neuen Betriebssystem im Überblick
Microsoft veröffentlicht außerplanmäßigen Notfall-Patch für alle Windows-Versionen
Weitere Computer-News
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
DSL Anschluss
Ist die Verfügbarkeit von DSL gegeben, beginnt die Suche nach dem richtigen Anbieter.
Der DSL Flatrate Vergleich zeigt die besten Tarife in der Übersicht.
Aber Vorsicht: Nicht jeder DSL Anschluss bringt Highspeed Internet. Der DSL Speed Check beweist es schnell, wenn das Internet Kabel lahmt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs