Anzeige:

Videos schneiden und konvertieren mit Avidemux

Anzeige

Avidemux ist ein mächtiges Videobearbeitungsprogramm zum Schneiden und Bearbeiten von Videos. Das Programm unterstützt viele Video- und Audiocodecs und stellt eine große Anzahl von Formaten bereit. Die Ergebnisse können in den Formaten MP4, AVI, MPEG, OGM, FLV oder MKV gesichert werden. Die Möglichkeiten zur Videobearbeitung fallen dabei in jeder Hinsicht äußerst vielfältig aus.

Videos schneiden mit Avidemux

Neben der Konvertierung in andere Videoformate verfügt Avidemux über zahlreiche Videofilter, die diverse Veränderungen ermöglichen. Eine der wichtigsten Funktionen ist die Option, die Auflösung des Ausgangsmaterials zu verändern, um sie so beispielsweise auf mobilen Endgeräten abspielen zu können. Das Programm bietet bereits Voreinstellungen für iPod, iPhone, Microsoft Zune und die PSP. Daneben stehen unzählige weitere Optionen bereit. Der Anwender kann mit Hilfe des Filters MPlayer delogo selbst definierte Bildereiche verwischen, um störende Sender-Logos zu entfernen. Zudem lassen sich ganze Bildbereiche entfernen und/oder zur Wahrung des Seitenverhältnisses schwarze Balken hinzufügen. Darüber hinaus können unter anderem Farben, Kontrast, Sättigung und Helligkeit umfangreich verändert werden. In unserem Test konnten wir Videos im AVI-, MPEG-, MKV- und MP4-Format problemlos bearbeiten.

Avidemux Bild Filter Vergleich
Knallfarben: Links das Ausgangsmaterial, rechts die Vorschau des Filters: Für einen deutlich sichtbaren Effekt haben wir es mit der Sättigung übertrieben. Screenshot: onlinekosten.de

Ebenso gut können Videos für nostalgische oder andere Effekte in Schwarz-Weiß konvertiert oder mit einem Mosaik-Look versehen werden. Auch Untertitel lassen sich nachträglich einfügen. Daneben bietet Avidemux diverse Filter zur Bildmanipulation mit Scharf- und Weichzeichnern.

Besonders praktisch: Fast alle Filter bieten eine Vorschaufunktion, die Resultate der Änderungen können also direkt begutachtet werden.

Navigation
mehr kostenlose Software
 
Weiterführende Themen
Startseite Computer
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Donnerstag, 17.04.2014
Nokia warnt vor Stromschlaggefahr bei Lumia-2520-Ladegeräten
Chrome Remote Desktop: Per Android auf einen Rechner zugreifen
Kim Dotcom soll Vermögen zurückerhalten
Google: Fallende Werbepreise nagen am Gewinn
Mittwoch, 16.04.2014
"Heartbleed"-Lücke: BSI sieht Gefahr noch nicht gebannt
Oracle stopft kritische Sicherheitslücken in Java
BSI warnt vor Phishing-Mails mit BSI-Logo
Dienstag, 15.04.2014
Google Glass: Limitierter Verkauf in den USA gestartet
Montag, 14.04.2014
Lebensmittel-Lieferdienst REWE online startet in Bremen
"FT": Facebook plant eigenen Zahlungsdienst
Acer GN246HL: 3D-Gaming-Monitor für 279 Euro
Greenwald: Deutschland hat von Snowden-Enthüllungen profitiert
Sonntag, 13.04.2014
"Hohe Standards": EU-Datenschützer loben Microsofts Cloud-Dienste
Kuba: US-Geheimprojekt befördert private Internetzugänge
Samstag, 12.04.2014
Nach NSA-Skandal: Europarat fordert mehr Datenschutz
Weitere Computer-News
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
Webhosting
Sie kennen sich im Webhosting bisher überhaupt nicht aus? Sie können mit Whois und DNS Server nichts anfangen?
Sie wissen nicht, was eine Firewall oder ein Cluster bewirkt? Und Sie haben auch noch nie von Small Business Server oder Switch gehört?
Dann einfach unsere Hintergrundseiten zum Thema nutzen. Wir erklären Ihnen die wichtigsten Begriffe - kurz und verständlich.
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs