Anzeige:

eBay Guide: Sicher bieten bei eBay

Anzeige

Viel zu schnell kann der Verkäufer Ihres Vertrauens Ihnen zum größten Feind werden. Sicher, so manches Schnäppchen ist bei eBay zu haben - doch gilt auch hier der Satz: Billig kaufen kommt oft teuer. Sie wollen das schöne Angebot demnächst auch in Händen halten? Dann sollten Sie sich schon vor dem Gebot ein paar Gedanken machen.

Gesundes Misstrauen

Tue im Netz nichts, was Du im echten Leben nicht auch tun würdest. Wer sich diesen Spruch zur Maxime macht, hat schon halb gewonnen. Würden Sie einem völlig Unbekannten an der Ecke 2.000 Euro in die Hand drücken, wenn er verspricht, dafür gleich mit einem nagelneuen Ferrari zurückzukommen? Wohl kaum. Leider verhalten sich viele eBayer noch immer so.

Ebay - sicherer bieten

Schrittweise durchs Minenfeld: Unser eBay Ratgeber zum Thema Bieten zeigt ausführlich, wie Sie den Verkäufer auf Herz und Nieren prüfen. In mehreren Lektionen lernen Sie, wie Sie richtig recherchieren, wo Sie besser an Informationen kommen und worauf Sie achten sollten. Ein paar Minuten Aufmerksamkeit verhindern vielleicht, dass auch Sie demnächst Opfer eines eBay Betrügers werden.

auf in den eBay Check-Up

Für Profis: Der Quick-Check

Kenn ich schon? Weiß ich schon? Hatte ich schon? – Für alte eBay-Hasen haben wir den Quick-Check entwickelt, den Merkzettel für eBayer. Kurz, prägnant und zum schnellen Abhaken. Prüfen Sie damit, ob Sie wirklich auf alles geachtet haben. Vielleicht lernen ja auch Sie hier noch etwas.

zum eBay Quick-Check

Alle Check-Ups auf einen Blick
Auktions-Check IDcard-Check Netz-Check
Adress-Check Impressum-Check Firmen-Check
Navigation
Computer
eBay Ratgeber
 
Weiterführende Themen
Auktions-Check
IDcard-Check
Netz-Check
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Freitag, 19.12.2014
Microsoft: Browser-Auswahl ist Geschichte
Mittwoch, 17.12.2014
Apple setzt Verkauf in Russland aus
iPod-Prozess: Apple muss keine Milliarde zahlen
Dienstag, 16.12.2014
AVM: Fritz!OS 6.20 für alle aktuellen Fritz!Box-Router und WLAN-Repeater verfügbar
Montag, 15.12.2014
Medion Junior-Tablet kommt für 99 Euro in Aldi Nord-Filialen
Sonntag, 14.12.2014
Hacker nutzen Zulieferer als Einfallstor
Samstag, 13.12.2014
Fotokopie in der Schule wichtiger als Notebook
Sensoren überall sorgen für neue Datenschutz-Konflikte
Zensur und Überwachung im Internet nehmen zu
Freitag, 12.12.2014
Lenovo ruft Notebook-Kabel zurück - Überhitzung droht
Donnerstag, 11.12.2014
AVM: Fritz!OS 6.20 für vier weitere Router erhältlich
Dienstag, 09.12.2014
Strato HiDrive: Starterpaket mit 15 GB Cloudspeicher bei Edeka erhältlich
Freitag, 05.12.2014
EU-Datenschutz-Reform dauert bis Ende 2015: Deutsche Standards bleiben erhalten
Tablet gesucht? Neues Asus Memo Pad 10 ab sofort im Handel
Donnerstag, 04.12.2014
Patchday-Vorschau im Dezember: Das Jahr klingt mit sieben Updates aus
Weitere Computer-News
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs