Anzeige:

eBay Ratgeber: Keine Ware erhalten? So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Was tun, wenn die bei eBay ersteigerte Ware nicht ankommt und der Verkäufer partout das Geld nicht zurücküberweisen will? - In einfachen Schritten zeigen wir Ihnen, wie Sie jetzt Druck machen können, was rechtlich zu tun ist und wie Sie hoffentlich wieder an Ihr schwer verdientes Geld kommen...

Anzeige

Keine Ware, kein Geld?

Überstürzen Sie nichts. Schwingen Sie nicht sofort die Keule. Nicht selten ist ein Kommunikationsproblem Ursache für die Verzögerung. Fangen Sie also erstmal auf Stufe Eins an. Ihre Möglichkeiten auf einen Blick:

Mail-Kontakt
Fristsetzung
Rücktritt
eBay Käuferschutz
Mahnverfahren
die harte Tour

Erster Schritt: Seien Sie pedantisch

Dokumentation ist alles: Sichern Sie Unterlagen und Beweise. Sie sollten Sich spätestens jetzt zur Regel machen, alle Ihre Schritte beweisbar zu machen und zu dokumentieren. Drucken Sie alle Unterlagen aus. Und die Justiz liebt Papier: Mit den Belegen haben Sie es nachher bei zivil- und strafrechtlichen Vorgehen einfacher.

Was tun? Sie sollten:

haekchenrot.gif die Auktion als Screenshot ausdrucken
haekchenrot.gif die eBay-Bestätigungsmail ausdrucken
haekchenrot.gif den Überweisungsbeleg an den Verkäufer ausdrucken
haekchenrot.gif im Internet über den Verkäufer recherchierte Seiten ausdrucken (AGB, Impressum etc.)
haekchenrot.gif sämtlichen folgenden Schriftverkehr mit dem Verkäufer ausdrucken
haekchenrot.gif Notizen über alle mit dem Verkäufer geführten Telefonate machen

So bekommen Sie Ihr Geld zurück

Nutzen Sie unseren User-Guide: Wir erklären Ihnen, welche Schritte Sie in welcher Reihenfolge jetzt gehen sollten, geben Tipps und Schreibvorlagen, wie Sie vielleicht doch noch wieder an Ihr Bestes kommen können: Ihr Geld

Erster Schritt: Der Mail-Kontakt...
Navigation
eBay Ratgeber
 
Weiterführende Themen
Fristsetzung
die harte Tour
Käuferschutz
Mahnverfahren
Mail-Kontakt
Rücktritt
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Dienstag, 31.03.2015
Microsoft stellt Surface 3 vor: Ab 7. Mai ab 599 Euro erhältlich
Pebble Time: 20 Millionen Dollar eingesammelt - Gravuren als Dankeschön
Montag, 30.03.2015
Amazon-Mitarbeiter streiken an fünf Standorten
Freitag, 27.03.2015
Intel und Micron: Neue 3D-Speicherkarte fasst mehr als zehn Terabyte Daten
Koalition für bessere Computer-Bildung - Appell an die Länder
Donnerstag, 26.03.2015
YouTube plant Streaming von eSports und Live-Gaming
Dienstag, 24.03.2015
Amazon kündigt neue Features für Fire TV und Fire TV Stick an
Straßenlampen melden Falschparker
Montag, 23.03.2015
Private Drohnen steigen lassen - das ist zu beachten
Apple entfernt 'Antiviren'-Apps aus App Store
Verfassungsschutzpräsident fordert Regeln für Cyberwar
Wearables: Schönes Spielzeug oder Technologie der Zukunft?
Freitag, 20.03.2015
Tintenstrahldrucker vs. Laserdrucker: Das ist beim Druckerkauf zu beachten
Donnerstag, 19.03.2015
TAG Heuer will Apple-Uhr zusammen mit Intel und Google kontern
Google: Offenlegung unserer Suchformel würde Nutzern schaden
Weitere Computer-News
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
Mobilfunk Discounter
Inzwischen ist das Angebot an günstigen Mobilfunk-Tarifen sehr unübersichtlich.
Neben Billigmarken der großen Provider wie Simyo oder Fonic gibt es zahlreiche unbekanntere Discounter mit günstigen Preisen.
Eine Übersicht bietet unser Prepaid-Vergleich.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs