Anzeige:

Asus Garantie für Notebooks, Eee PCs und Monitore

Anzeige

Asus Garantie - Eee PC, Netbook, Notebook, Monitor

Standardgarantie:
Erweiterung der Garantie:
  • Erweiterung auf drei Jahre möglich (nur für Notebooks und nicht für Akkus sowie Zubehör)
  • muss innerhalb von 90 Tagen nach dem Kauf erworben werden
  • Online-Registrierung der Garantie erforderlich
Zusätzlich bietet Asus die Möglichkeit, Notebooks für zwei Jahre zu versichern. In diesem Fall sind auch Schäden durch Stürze oder ausgelaufene Flüssigkeit abgedeckt. Die Selbstbeteiligung liegt bei 20 Euro. Die Versicherung kostet 79 Euro und muss innerhalb von 90 Tagen nach dem Notebook-Kauf erworben und online registriert werden.
Service: Sollte ein Defekt auftreten, muss der Kunde online ein Formular ausfüllen. Das Gerät wird dann von einem Paketdienst zu Hause abgeholt und nach der Reparatur kostenlos zurückgesendet. Alternativ kann die Hardware direkt bei dem Customer Service Center in Ratingen abgegeben werden. Für Notebooks und Eee PCs wird außerdem internationaler Service gewährt. Eine Reparatur dauert laut Asus in der Regel drei bis fünf Werktage.

Auch bei diesem Hersteller gilt: Bevor das Notebook eingeschickt wird, sicherheitshalber ein Backup der Daten anfertigen, da die Festplatte laut Asus "im Normalfall nach der Reparatur mit einer frischen Windowsinstallation bespielt wird". Alternativ darf der Kunde die Platte vorher ausbauen.
Öffnen der Hardware erlaubt? Wie Asus unserer Redaktion mitteilte, darf der Kunde "den Arbeitsspeicher und die Festplatte austauschen".
Support: Telefon-Support für 14 Cent pro Minute (aus dem deutschen Festnetz)
Navigation
zurück zur Startseite
Acer Garantie
Apple Garantie
Dell Garantie
Fujitsu Siemens Computers Garantie
Garantie und Gewährleistung
HP Garantie
Lenovo Garantie
LG Garantie
Medion Garantie
MSI Garantie
Packard-Bell Garantie
Samsung Garantie
Sony Garantie
Toshiba Garantie
 
Weiterführende Themen
Startseite Computer
Notebook Kaufberatung
Notebook News und Tests
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Donnerstag, 24.07.2014
Hintergrund: So funktioniert Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
Telekom killt Nutzer-Tracking per Canvas Fingerprinting
helloMobil senkt Preis für Flat XM 2000 plus auf 19,95 Euro
Microsoft plant nur noch eine Windows-Version für Desktop und Smartphone
Mittwoch, 23.07.2014
Apple macht Milliarden-Gewinn: iPhone stark, iPad schwach
Dienstag, 22.07.2014
Medion Akoya E1232T: 10,1-Zoll-Notebook für 299 Euro bei Aldi Nord
Montag, 21.07.2014
Google Maps zeigt ganz London in 3D
Sonntag, 20.07.2014
Playstation 4 und Xbox One kurbeln AMD-Umsatz an
 Windows-XP-Umstieg steigert PC-Verkauf - Intel profitiert
Freitag, 18.07.2014
Chrome 36: Googles Browserupdate schließt 26 Sicherheitslücken
Donnerstag, 17.07.2014
Telekom installiert Dropbox vor - nur nicht in Deutschland
 Acer Iconia Tab 8: Neues Einsteiger-Tablet für 199 Euro
Mittwoch, 16.07.2014
Einstige Rivalen werden Partner: Apple drängt mit IBM tiefer ins Unternehmensgeschäft
Dienstag, 15.07.2014
iPad soll Allergie ausgelöst haben
Microsoft plant groß angelegten Stellenabbau
Weitere Computer-News
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs