Anzeige:

Apple Garantie für iMac, iPod, iPhone, Mac und MacBook

Anzeige

Apple Garantie - iMac, MacBook, Mac, iPod und iPhone

Standardgarantie:
  • ein Jahr
    Akkus in iPods werden ersetzt, wenn ihre Ladekapazität auf 50 Prozent des Startwerts absinkt.
Erweiterung der Garantie:
  • Erweiterung auf drei Jahre möglich = AppleCare
  • verlängerter Telefon-Support für drei Jahre
  • inklusive Garantie auf im Lieferumfang enthaltene Eingabegeräte
  • mit Vor-Ort-Service für Desktop-Computer (innerhalb von 80 Kilometern)
  • weltweite Garantie
  • Preisbeispiel: ab 99 Euro, AppleCare für das MacBook Pro kostet 349 Euro
Service: Defekte Hardware kann zu Apple eingeschickt oder zu einem Apple Händler gebracht werden. Das iPhone lässt sich zum Beispiel auch beim Netzbetreiber reparieren. Je nach Defekt bietet Apple einen Do-It-Yourself-Service an, bei dem der Kunde selbst das Ersatzteil tauschen muss. Hierfür ist eine Kreditkarte erforderlich: Die reklamierte Komponente muss an den Hersteller zurückgeschickt werden, andernfalls belastet Apple die Kreditkarte mit dem Warenwert. Zur Reparaturzeit macht Apple keine Angaben.

Wie bei den meisten Herstellern, ist es auch bei Apple möglich, dass im Reparaturfall die Festplatte formatiert wird. Daher vorher die Daten sichern!
Öffnen der Hardware erlaubt? Ja, insofern zum Beispiel der Tausch des Arbeitsspeichers oder der Festplatte im Handbuch offiziell erklärt wird, ist dies gestattet. Wenn das Handbuch keine Anleitung enthält, darf die Hardware nur von einem Authorised Apple Service Provider (AASP) geöffnet werden.
Support:
  • Telefon-Support innerhalb von 90 Tagen für 14 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz (für Macs: unbegrenzt, für iPods: 1x)
  • anschließend: 49 Euro pro Servicefall
Navigation
zurück zur Startseite
Acer Garantie
Asus Garantie
Dell Garantie
Fujitsu Siemens Computers Garantie
Garantie und Gewährleistung
HP Garantie
Lenovo Garantie
LG Garantie
Medion Garantie
MSI Garantie
Packard-Bell Garantie
Samsung Garantie
Sony Garantie
Toshiba Garantie
 
Weiterführende Themen
Startseite Computer
Notebook Kaufberatung
Notebook News und Tests
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Mittwoch, 23.04.2014
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Dienstag, 22.04.2014
Medion Akoya S6214T: Wandelbares Touch-Notebook für 499 Euro
Russischer Facebook-Klon: Gründer Durow verlässt VKontakte
Acer Iconia W4-820/1P4: Profi-Windows-Tablet mit Mini-Tastatur
Pico-Projektor Acer C205: Kaum größer als ein Smartphone
Montag, 21.04.2014
Neue AOC-Monitore mit integrierten Onkyo-Lautsprechern
EU-Millionenstrafe nach Browser-Panne: Aktionärin verklagt Microsoft-Spitze
Sonntag, 20.04.2014
Microsoft: Nur noch ein Preis für Universal Windows Apps
Intel: Weniger Gewinn trotz Umsatzsteigerung
Samstag, 19.04.2014
TP-Link: WLAN-AC-Router Archer C2 funkt per Dual-Band mit bis zu 733 Mbit/s
Freitag, 18.04.2014
NRW-Justizminister fordert Verbot von App-Kostenfallen für Kinder
Chiphersteller AMD wächst dank Spielekonsolen
Donnerstag, 17.04.2014
Nokia warnt vor Stromschlaggefahr bei Lumia-2520-Ladegeräten
Chrome Remote Desktop: Per Android auf einen Rechner zugreifen
Weitere Computer-News
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
Internetzugang
Zahlreiche Provider haben günstige DSL Angebote. Inzwischen bieten einige von ihnen auch das schnelle VDSL an.
Jetzt die Vodafone VDSL Verfügbarkeit checken, nach T-Home VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit vor Ort prüfen.
Schnell anmelden und mit Highspeed im Internet surfen.
Komplettpaket
Fast alle Internet Anbieter bieten Tarife mit DSL Flat an.
Ein Telefonanschluss der Telekom ist für schnellen DSL Speed nicht mehr notwendig.
Wenn es noch schneller sein soll: VDSL macht's möglich. Jetzt Verfügbarkeit von Vodafone VDSL, 1und1 VDSL oder Alice VDSL checken!
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs