Anzeige:

CDex

Anzeige
CD Ripper 2: CDex
Cdex Logo
Fazit
Der CD Ripper CDex für Windows 95, 98, ME, NT, 2000, XP und Vista ist eher Nutzern zu empfehlen, die sich etwas besser mit dem Computer auskennen: Die Bedienung wurde nicht ganz so nutzerfreundlich umgesetzt wie bei anderen CD Rippern. Der große Vorteil von CDex ist aber seine Schnelligkeit. Kein anderes Programm wandelte in unserem Test die CD so schnell in MP3-Häppchen um wie CDex. Unterstützt werden die Formate MP3, WAV, WMA und OGG. Wem dies noch nicht reicht, der kann einen externen Kodierer einbinden. Praktisch ist die integrierte Wiedergabefunktion, um die Tracks kurz anzuspielen.
Pro & Contra
besonders schnelles Rippen
deutschsprachig einstellbar
LAME Encoder mit dabei
unterstützt externe Kodierer
mit Abspielfunktion
weniger nutzerfreundlich
keine Hilfe unter Windows Vista
Navigation
CD Ripper
Audiograbber
Exact Audio Copy
Free CD to MP3 Converter 3.0
Winamp
 
Weiterführende Themen
Computer Startseite
Musik Flatrate
Internetradio
Musik kostenlos - Streamripper
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Dienstag, 30.09.2014
Deutschland nur Durchschnitt - beim Fernsehen
Weiterer "iOS 8"-Bug: Zurücksetzen der Einstellungen löscht Dateien in iCloud
3D-Drucker sollen menschliche Organe produzieren
Gamer kommen in die Unternehmen: Zocken bis die Rendite stimmt
Montag, 29.09.2014
AVM warnt: Telefonbetrüger suchen gezielt nach Fritz!Boxen ohne Sicherheitsupdate
AVM: Fritz!WLAN Repeater 1750E mit WLAN AC ab sofort verfügbar
Ello: Die Facebook-Alternative ohne Werbung und Klarnamenzwang
Nach NSA-Affäre: Oracle eröffnet Rechenzentren in Deutschland
Samstag, 27.09.2014
Intel: 1,5 Milliarden Dollar Investition in chinesischen Chipdesigner
Freitag, 26.09.2014
Steve Ballmer verbannt die iPads seines Basketball-Teams L.A. Clippers
Donnerstag, 25.09.2014
BITKOM: Absatz von E-Book-Lesegeräten steigt, Tablets weiterhin deutlich vorne
Nach "Heartbleed" kommt nun "Shellshock": Auch netzwerkfähige Geräte betroffen
Digitale Agenda: Microsoft Deutschland zeigt sich zufrieden
Facebook Missed Stories: Aussortiert und doch gezeigt - aber nicht alles
Mittwoch, 24.09.2014
DHL-Drohne beliefert Apotheke auf Juist - Interview mit Post-Vorstand Gerdes
Weitere Computer-News
Internet per Flat
Ob per Kabel oder mit VDSL: Erst eine Flat bringt richtig Spaß beim Surfen über die schnellen Internetleitungen.
Jetzt die Kabel-Angebote vergleichen oder neben der T-Home VDSL Verfügbarkeit die 1und1 VDSL und Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen.
Alle günstigen Tarife hier in unserem DSL Preisvergleich.
Provider Wechsel
DSL Speed Test gemacht und nun unzufrieden mit der DSL Leistung?
Jetzt Kosten für den DSL Anschluss senken und neuen Telefonanbieter suchen.
Günstige Angebote der wichtigsten Internet Provider auch inklusive DSL Modem in der Übersicht.
Whois
Suchen Sie eine eingängige Domain für ihre Website und die Wunschadresse scheint schon belegt?
Einfach mit Whois den Check machen und herausfinden, zu wem die URL und IP Adresse gehört. Auch die DENIC kann oft Auskunft geben.
Vielleicht ist ein Reseller beteiligt und verkauft preisgünstig.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs