Anzeige:

CDex

Anzeige
CD Ripper 2: CDex
Cdex Logo
Fazit
Der CD Ripper CDex für Windows 95, 98, ME, NT, 2000, XP und Vista ist eher Nutzern zu empfehlen, die sich etwas besser mit dem Computer auskennen: Die Bedienung wurde nicht ganz so nutzerfreundlich umgesetzt wie bei anderen CD Rippern. Der große Vorteil von CDex ist aber seine Schnelligkeit. Kein anderes Programm wandelte in unserem Test die CD so schnell in MP3-Häppchen um wie CDex. Unterstützt werden die Formate MP3, WAV, WMA und OGG. Wem dies noch nicht reicht, der kann einen externen Kodierer einbinden. Praktisch ist die integrierte Wiedergabefunktion, um die Tracks kurz anzuspielen.
Pro & Contra
besonders schnelles Rippen
deutschsprachig einstellbar
LAME Encoder mit dabei
unterstützt externe Kodierer
mit Abspielfunktion
weniger nutzerfreundlich
keine Hilfe unter Windows Vista
Navigation
CD Ripper
Audiograbber
Exact Audio Copy
Free CD to MP3 Converter 3.0
Winamp
 
Weiterführende Themen
Computer Startseite
Musik Flatrate
Internetradio
Musik kostenlos - Streamripper
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Mittwoch, 23.04.2014
Apple: Sicherheitsupdates für iOS und Mac OS X veröffentlicht
Trotz Hacker-Attacken: Deutsche bleiben Passwort-Schluderer
Dienstag, 22.04.2014
Medion Akoya S6214T: Wandelbares Touch-Notebook für 499 Euro
Russischer Facebook-Klon: Gründer Durow verlässt VKontakte
Acer Iconia W4-820/1P4: Profi-Windows-Tablet mit Mini-Tastatur
Pico-Projektor Acer C205: Kaum größer als ein Smartphone
Montag, 21.04.2014
Neue AOC-Monitore mit integrierten Onkyo-Lautsprechern
EU-Millionenstrafe nach Browser-Panne: Aktionärin verklagt Microsoft-Spitze
Sonntag, 20.04.2014
Microsoft: Nur noch ein Preis für Universal Windows Apps
Intel: Weniger Gewinn trotz Umsatzsteigerung
Samstag, 19.04.2014
TP-Link: WLAN-AC-Router Archer C2 funkt per Dual-Band mit bis zu 733 Mbit/s
Freitag, 18.04.2014
NRW-Justizminister fordert Verbot von App-Kostenfallen für Kinder
Chiphersteller AMD wächst dank Spielekonsolen
Donnerstag, 17.04.2014
Nokia warnt vor Stromschlaggefahr bei Lumia-2520-Ladegeräten
Chrome Remote Desktop: Per Android auf einen Rechner zugreifen
Weitere Computer-News
DSL 16000
DSL Turbo und ganz oben dabei im DSL Speed Test:
Mit DSL 16000 durchs Internet und alle Vorzüge wie Internettelefonie und Internet TV genießen.
Alle Anbieter von DSL und dem schnellen VDSL in der Übersicht.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs