Anzeige:

CD Rippen - Freeware Ripper und MP3 Converter

Anzeige

Wer Songs von den guten alten CDs auch auf dem MP3 Player hören oder die silbernen Scheiben archivieren möchte, benötigt einen so genannten CD Ripper. Die Redaktion von onlinekosten. hat fünf kostenlose Ripp-Programme verglichen und zeigt, wie Sie einfach und schnell CDs umwandeln können.

CD Ripper - verschiedene Formate

Die meisten Nutzer bevorzugen zum Umwandeln sicherlich das MP3-Format. Die Vorteile liegen auf der Hand: MP3s haben eine geringe Dateigröße, was den Umwandlungsprozess beschleunigt und mehr Titel auf dem Musikplayer ermöglicht. Von Inkompatibilität kann außerdem keine Rede sein, da sie von allen tragbaren Playern unterstützt werden. Anders ist es beim FLAC-Format. FLAC steht für Free Lossless Audio Codec und ist vor allem Audiophilen zu empfehlen, die bei MP3s einen Qualitätsverlust im Vergleich zum CD-Klang hören können. Auch wenn sich nicht alle MP3-Player mit FLAC vertragen, ist das Format dennoch für hochwertige Privatkopien auf dem PC nützlich. Weitere Formate, die – je nach Ripper – angeboten werden, sind WMA, ACC und OGG.

Fünf kostenlose CD Ripper

Alle getesteten Tools unterstützen das Angleichen unterschiedlicher Lautstärken per Normalisierung sowie Dateien mit variabler Bandbreite, was für eine geringere Dateigröße bei hoher Qualität empfohlen wird. Ein weiterer Pluspunkt: Mit allen Programmen können auch analoge Quellen, wie zum Beispiel Kassetten und Schallplatten, aufgezeichnet und somit digitalisiert werden. Der Audiograbber liefert hierzu sogar eine Anleitung.

Beschrieben wird jeweils der einfachste Weg von der CD zur Datei – Schritt für Schritt. Um die Beschriftung der Titel muss sich der Nutzer nicht selbst kümmern, dies erledigen die CD Ripper mit Hilfe der kostenlosen Online-Datenbank freedb im Alleingang.

Kostenlose CD Ripper
Audiograbber

Audiograbber

der Nutzerfreundliche
(MP3, WAV, OGG, WMA, externe Kodierer)

Cdex

CDex

der Schnelle für Fortgeschrittene
(MP3, WAV, OGG, WMA, externe Kodierer)

Exact Audio Copy

Exact Audio Copy (EAC)

das sorgfältige Chamäleon
(MP3, WMA, WMA Losless, FLAC, externe Kodierer)

Free CD to MP3 Converter

Free CD to MP3 Converter

der Schnörkellose
(MP3, WAV, OGG und WMA)

Winamp

Winamp

Rippen direkt im Mediaplayer
(WMA, WAV, AAC und FLAC)

Getestet wurden die CD Ripper jeweils auf einem PC mit Windows Vista, einer AMD Athlon 64 X2 5000+ Dual Core CPU und einem 16-fach DVD-Laufwerk von NEC.

Navigation
CD Ripper
Audiograbber
Cdex
Exact Audio Copy
Free CD to MP3 Converter 3.0
Winamp
 
Weiterführende Themen
Computer
MP3 Player
Napster
Internetradio
Internetradio aufnehmen
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an hardware@onlinekosten.de.
 Suche

  Computer-News
Freitag, 03.07.2015
Windows 10 Release am 29. Juli: Microsoft nennt weitere Details
Samstag, 27.06.2015
Kunden sollen "Windows lieben": Microsoft-Chef formuliert neue Unternehmensziele
Freitag, 26.06.2015
Banking-Trojaner Dridex nutzt zum Infizieren manipulierte Word-Datei
Donnerstag, 25.06.2015
Apple einigt sich mit Indie-Musiklabels bei Musik-Streaming
Adobe Flash Player: Neuer Patch schließt kritische Sicherheitslücke
Montag, 22.06.2015
Apple: Probleme mit 3-TB-Festplatten in 27-Zoll-iMacs – Ausfall droht
Montag, 15.06.2015
Aldi: Neue Medion-Notebooks ab 25. Juni
Asus RT-AC3200: Router-Flaggschiff mit zwei "WLAN AC"-Funknetzen jetzt verfügbar
Montag, 08.06.2015
AVM: Einsteiger-Router Fritz!Box 4020 ab sofort im Handel erhältlich
Amazon Blitzangebote: Router, Repeater & Co. zum Sparpreis
Montag, 01.06.2015
Windows 10 startet am 29. Juli - Reservierung für Gratis-Upgrade möglich
Freitag, 29.05.2015
Aldi Süd: Medion Lifetab S10346 ab 3. Juni erneut erhältlich
Chef von PC Fritz: Über sechs Jahre für Haft für gefälschte Windows-Produkte
Raubkatzen-Roboter springt jetzt über Hürden
Lenovo ThinkPad 10: Ein Tablet für das Unternehmen
Weitere Computer-News
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
Mobilfunk Provider
Neben den vier großen Netzbetreibern gibt es zahlreiche Mobilfunk Discounter Angebote - auch Billigmarken der Provider wie beispielsweise Simyo von E-Plus. Den Überblick zu behalten wird immer schwerer.
Dafür haben einige der Anbieter zusätzlich günstige Handys ohne Vertrag, vom Klapphandy bis hin zum Touchscreen Handy, im Angebot.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs