Anzeige:

YouTube Videos von onlinekosten.de

Anzeige

Die Redaktion von onlinekosten.de ist nicht nur bei Twitter und Facebook angemeldet, sondern versorgt ihre Leser auch auf dem Videoportal YouTube mit Informationen - genau genommen mit vielen, verschiedenen Videos.

Hardware und Handys unter der Linse

In erster Linie soll der YouTube Channel unseres Magazins dazu dienen, Produkte - insbesondere Hardware und Handys - noch besser vorstellen zu können. Neben ausgewählten Hands-on-Präsentationen stellen wir auch die Qualität diverser Handykameras in Form verschiedener Testvideos auf die Probe.

Wenn Sie noch Vorschläge oder Ideen zu weiteren Videos haben, freuen wir uns über eine E-Mail an info@onlinekosten.de. Ansonsten wünschen wir schon jetzt viel Spaß mit unseren Videos unter www.youtube.com/onlinekosten.

onlinekosten.de bei YouTube
Auch bei YouTube ist onlinekosten.de zu finden. Screenshot: onlinekosten.de
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  News
Donnerstag, 23.10.2014
CSU-Chef Seehofer: "Ich schimpfe nicht über Google. Ich nutze Google"
Mittwoch, 22.10.2014
Presseverlage knicken ein: Google kann Inhalte gratis nutzen
Kaspersky-Studie: Immer mehr Malware-Attacken auf Android-Smartphones
Fitness First kauft Online-Fitnessanbieter NewMoove
Telekom-Chef warnt: Internet-Monopole saugen Wirtschaft aus
Nur jeder Vierte schützt seine Online-Passwörter
Keine Lust mehr aufs iPhone? Google erklärt den Wechsel zu Android
E-Book-Streit: Amazon einigt sich auch mit Bonnier
Größtes deutsches WLAN-Netz: Kabel Deutschland betreibt 500.000 Hotspots
Nach Angriffen: Apple gibt Sicherheitshinweis für iCloud-Nutzer
Sky Go: Technische Störung bei Bayern-Spiel verärgert Sky-Kunden
Peinliche Panne: Telekom muss Produktnamen "Samba" zurückziehen
Google-Dienste mit Störungen am Mittwochmorgen
Deutsche nutzen Videostreaming - aber nicht alle zahlen dafür
Yahoo schwimmt im Geld - Alibaba-Beteiligung bringt Milliarden
Weitere News
 Aktuell im Forum
Verfügbarkeit VDSL50 ?
von kirns
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)
von Skandler
Ahahaahahah!
von G A S T
Funktionierende Bündelung zweier DSL-Leitungen (Dual-WAN) mittels Router
von revoluzzer
Worte und eigene Taten
von Pfaelzer
Turbo Internet
DSL 16000 ist im Vergleich zu DSL 1000 oder DSL 2000 zwar schnell.
Mit VDSL geht es noch viel schneller: DSL 25000 und DSL 50000 brechen alle Rekorde im DSL Test.
Aber auch Internet über Kabel kann da mithalten.
DSL Schnecke
Das DSL Kabel glüht bereits, der WLAN DSL Router blinkt wild, aber trotzdem dauert der DSL Speed Check ewig?
Dann ist auch IPTV oder etwa Video on Demand kaum möglich. Alternativen müssen her.
Wir haben alle Internet Tarife: Zum Beispiel UMTS Flatrate testen oder gleich auf Kabel umsteigen. Den Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs