Anzeige:

Bisherige Umfrage-Ergebnisse

Anzeige
Nutzen Sie das mobile Internet für das Notebook über einen UMTS-Tarif?
22.09.2010

Ja, eine Flatrate, die monatlich abgerechnet wird. [28.19 %]
28.19 %28.19 %
Ja, aber nur einen Tarif, der auf Tages- bzw. Stundenbasis abgerechnet wird. [17.49 %]
17.49 %17.49 %
Nein, ich nutze keinen UMTS-Tarif auf dem Notebook. [54.32 %]
54.32 %54.32 %

486 Stimmen
Zurück
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an community@onlinekosten.de.
 Suche

  News
Donnerstag, 31.07.2014
Amazon drängt auf niedrigere E-Book-Preise
Electronic Arts kündigt Spiele-Abo an
Mittwoch, 30.07.2014
Stiftung Warentest: Zehn WLAN-Router im Test - drei WLAN-Repeater im Vergleich
Telekom: Bundesweit Störungen bei IP-Telefonie
PlusServer AG wächst durch Akquisitionen
"Catan Anytime" von Microsoft: Im Browser wird jetzt gesiedelt
Android-Trojaner Koler erpresst auch PC-Besitzer
Telefónica vor E-Plus-Übernahme weiter mit roten Zahlen
E-Plus-Umsatz wächst, obwohl Kunden weniger zahlen
Über 50 Euro kostet der monatliche Einkauf per Smartphone oder Tablet
Netflix kauft AT&T-Zugang - Netzneutralität in Gefahr?
"Das nächste große Ding": Musikdienste suchen das passende Lied für jede Lebenslage
Betrug mit Fahrkarten: 19-Jähriger als Bandenchef festgenommen
Twitter: Mehr Werbeeinnahmen und Nutzer - Aktienkurs steigt um 35 Prozent
Dienstag, 29.07.2014
LG Berlin kippt Amazons Schulbuch-Deal: Keine Provision an Schulfördervereine
Weitere News
 Aktuell im Forum
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)
von Skandler
IPv6 bei der Telekom für Privatkunden ab 2011
von DummFrager
Telekom IP-Anschluss: Immer wieder mal wirre Fehlermeldungen :-(
von dark_rider
Kritik an störanfälliger IP-Telefonie (aus Vectoring-Thread herausgetrennt)
von Budie12
VDSL2-DSLAM Update bei der Telekom...
von robert_s
Mobiles Internet
Unterwegs und trotzdem Online: Mobiles Internet per UMTS macht's möglich.
Fast genauso schnell im Speed Test oder sogar schneller als ein regulärer Internetzugang.
Damit ist mobiles Internet neben Kabel digital auch als Alternative interessant, wenn die DSL Verfügbarkeit am Wohnort eingeschränkt ist.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs