Anzeige:

onlinekosten.de bei Facebook - Jetzt Fan werden

Anzeige
Die Redaktion von onlinekosten.de ist nicht nur mit einem eigenen Profil beim Micro-Blogging-Dienst Twitter aktiv, sondern auch im sozialen Netzwerk Facebook. Für alle Sympathisanten unserer Internetseite haben wir ein Facebook-Profil erstellt, damit niemand mehr die aktuellen Nachrichten aus der IT- und TK-Welt verpassen muss.

Denn wer Fan von onlinekosten.de auf Facebook wird, hat die Möglichkeit, sich alle tagesaktuellen Nachrichten unserer Redaktion in Echtzeit direkt auf die eigene Pinnwand übertragen zu lassen. Außerdem bietet unsere Facebook-Seite die Möglichkeit, unsere aktuellen Twitter-Tweets zu verfolgen, eine Diskussionsrunde zu eröffnen und natürlich mit unserer Redaktion in Kontakt zu treten.


onlinekosten.de ist ab sofort auch bei Facebook zu finden.
Navigation
onlinekosten.de bei Twitter
SMS kostenlos verschicken
 
Weiterführende Themen
Onlinekosten-Startseite
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
 Suche

  News
Samstag, 01.08.2015
Datenschützer fordert weltweiten Löschanspruch gegen Google
Bericht: Neue Version der Apple-TV-Box im September
Freitag, 31.07.2015
Bundesregierung distanziert sich von Ermittlungen gegen Politik-Blog Netzpolitik.org
Dell: Extremer Tablet-PC Latitude 12 Rugged ab sofort erhältlich
FRK fordert Analogabschaltung im Kabelfernsehen noch vor 2018
DeutschlandSIM: LTE-Tarif mit 500 MB Datenvolumen und Freieinheiten für 7,77 Euro
Windows 10: 14 Millionen Nutzer bereits umgestiegen - Probleme beim Upgrade
Landesverrat durch Blogger? - Kritik an Ermittlungen gegen Netzpolitik.org
Ärzte warnen vor Tablets, Smartphones und Co. für Kinder
Facebook stellt riesige Internet-Drohne "Aquila" vor - Spannweite einer Boeing 737
Donnerstag, 30.07.2015
Netzpolitik.org: Generalbundesanwalt ermittelt gegen Journalisten wegen Landesverrats
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Samsung bringt Smartphone-Bezahldienst nach Europa
Deutsche nutzen E-Government-Angebote nur in Maßen
Datenschützer Caspar: Jeder hat das Recht auf Pseudonym bei Facebook
Weitere News
 Aktuell im Forum
Nichts geht mehr bei Windows 10 ... !
von frankkl
Leitungsfehler ¿
von Racer
Telekom Hybrid-Thread [FAQ/Status 3/2015 in Posting #1]
von feuerfresser
Ausbau VDSL/Vectoring 09518
von maxwin
Vectoring-Thread [VDSL mit (über) 100 Mbit/s möglich?] (Teil 5)
von Skandler
Speedcheck
Zum Glück DSL verfügbar, mit großer Vorfreude bestellt und nun trotzdem enttäuscht? Gleich DSL Speedcheck machen.
Langsamer als versprochen? Dann im großen Flatrate Vergleich alle günstigen DSL Tarife anschauen und schnell wechseln.
Viele Angebote haben neben einer Telefonflatrate auch einen WLAN DSL Router inklusive.
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs