Anzeige:

Die Programme im Überblick

Anzeige
Hier finden sie die Übersicht aller von uns getesteten Programme. Mit der Zeit werden wir versuchen, für jedes Programm eine Kurzanleitung bereitzustellen. Kennen sie ein Programm, das wir noch aufnehmen sollten oder haben sie allgemeine Fragen, so wenden sie sich an

Name Features Akt. Version Preis Anleitung
Überblick Router
Windows Internet Connection Sharing Windows eigener Router, ab Windows 98 Bestandteil des Systems - Windows Bestandteil
Fli4l one-disk-router mit geringen Systemanforderungen 2.0.3 kostenlos
WinRoute Pro Professioneller Router mit NAT, Mail-, Proxy-, DHCP- und DNS-Server 4.2.1 999$
WinRoute Lite Router mit NAT, DNS- und DHCP-Server (auch in Deutsch erhältlich) 4.2.1 ab 149$
Sygate Home Network Router mit NAT, DNS- und DHCP-Server 4.0 Build 712 ab 39.95 $
NAT32 Router mit NAT 4.2 Build 803 ab 25 $
Internet-Manager Bringt bis zu 200 Rechner schnell, einfach und sicher ins Internet. - 230 €
Proxys
Avirt Soho Cache-WWW, FTP, News, Socks, DNS-Forwarding, VDO, Real Video/Audio, Netshow, Telnet 4.2 ab 59.95$
ProxyPlus Cache WWW und FTP; News, Socks, DNS-Forwarding, VDO, Real Video/Audio, Telnet 3.00 #232 bis 3 User Freeware
Sambar WWW- und FTP-Server; WWW, FTP, News, DNS-Forwarding, Real Video/Audio, Socks 5.2 beta 1 Freeware
JanaServer Proxy, Http, Socks, und Mail - Server; Ftp, News und Telnet Gateway. (Programm und Doku komplett in Deutsch) 2.0 Freeware
Navigation
Zurück zur Übersicht: Internetsharing
 
Weiterführende Themen
Konfiguration Proxy Server (allgemein)
Konfiguration bei Router (allgemein)
Hardware Router
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Mittwoch, 01.04.2015
Abschaffung des Routerzwangs: Netzbetreiber gegen freie Routerwahl
VDSL-Vectoring: NetCologne will alle Nahbereiche der Hauptverteiler ausbauen
Baden-Württemberg: Kein Geld mehr für langsame Internetzugänge
Dienstag, 31.03.2015
Kabel Deutschland erweitert WLAN-Netz: Über 750.000 Hotspots
Montag, 30.03.2015
Orbitcom sucht den "lahmsten Surfer Deutschlands"
Freitag, 27.03.2015
Telekom: MagentaZuhause Sparaktion für ausgewählte Städte
Donnerstag, 26.03.2015
Überraschender Chefwechsel bei Sky Deutschland
Mittwoch, 25.03.2015
Union und SPD fordern Breitbandanschluss für alle Schulen
NetCologne erhöht Internet-Speed auf 200 Mbit/s
Dienstag, 24.03.2015
Telekom fordert Überholspur im Netz - und will dafür kassieren
Montag, 23.03.2015
M-net: Kostenlose Komplett-Installation für alle Glasfasertarife
Deutsche fast vier Stunden täglich online - allein zuhause
Freitag, 20.03.2015
Kabel-Deutschland-Hauptversammlung gegen weitere Sonderprüfung der Übernahme
NetCologne erweitert Glasfasernetz: 100 Mbit/s für Kölner Süden
VATM: VDSL-Förderung darf nicht zum Bremsklotz für FTTH-Ausbau werden
Weitere Breitband-News
DSL Alternativen
Kein DSL verfügbar oder ist der DSL Test lahm wie eine Schnecke?
Dann schnell mobiles Internet per UMTS bestellen.
Mit einer Downloadrate in DSL Geschwindigkeit wird UMTS zur DSL Alternative und Fernsehen im Internet wird ebenfalls mobil möglich.
Aber auch Internet über Kabel ist schnell und günstig.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs