Anzeige:

Die Programme im Überblick

Anzeige
Hier finden sie die Übersicht aller von uns getesteten Programme. Mit der Zeit werden wir versuchen, für jedes Programm eine Kurzanleitung bereitzustellen. Kennen sie ein Programm, das wir noch aufnehmen sollten oder haben sie allgemeine Fragen, so wenden sie sich an

Name Features Akt. Version Preis Anleitung
Überblick Router
Windows Internet Connection Sharing Windows eigener Router, ab Windows 98 Bestandteil des Systems - Windows Bestandteil
Fli4l one-disk-router mit geringen Systemanforderungen 2.0.3 kostenlos
WinRoute Pro Professioneller Router mit NAT, Mail-, Proxy-, DHCP- und DNS-Server 4.2.1 999$
WinRoute Lite Router mit NAT, DNS- und DHCP-Server (auch in Deutsch erhältlich) 4.2.1 ab 149$
Sygate Home Network Router mit NAT, DNS- und DHCP-Server 4.0 Build 712 ab 39.95 $
NAT32 Router mit NAT 4.2 Build 803 ab 25 $
Internet-Manager Bringt bis zu 200 Rechner schnell, einfach und sicher ins Internet. - 230 €
Proxys
Avirt Soho Cache-WWW, FTP, News, Socks, DNS-Forwarding, VDO, Real Video/Audio, Netshow, Telnet 4.2 ab 59.95$
ProxyPlus Cache WWW und FTP; News, Socks, DNS-Forwarding, VDO, Real Video/Audio, Telnet 3.00 #232 bis 3 User Freeware
Sambar WWW- und FTP-Server; WWW, FTP, News, DNS-Forwarding, Real Video/Audio, Socks 5.2 beta 1 Freeware
JanaServer Proxy, Http, Socks, und Mail - Server; Ftp, News und Telnet Gateway. (Programm und Doku komplett in Deutsch) 2.0 Freeware
Navigation
Zurück zur Übersicht: Internetsharing
 
Weiterführende Themen
Konfiguration Proxy Server (allgemein)
Konfiguration bei Router (allgemein)
Hardware Router
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an info@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Mittwoch, 22.10.2014
Größtes deutsches WLAN-Netz: Kabel Deutschland betreibt 500.000 Hotspots
Dienstag, 21.10.2014
D-Link DIR-818LW: WLAN Cloud Router mit 750 Mbit/s für 79,99 Euro
Montag, 20.10.2014
Computerspielbranche drängt auf schnelleren Breitbandausbau
SPD-Vize kritisiert: "Im Breitbandausbau sind wir immer noch Zwerge"
Fernmeldeunion strebt Internetzugänge für alle an
Vodafone: 50 Euro Wechsler-Bonus für DSL Zuhause M oder L mit VDSL
Donnerstag, 16.10.2014
Kabel Deutschland: Kein Bereitstellungsentgelt für "Internet & Telefon" und Kombi-Pakete
Mittwoch, 15.10.2014
MagentaZuhause: Die neuen Telekom-Festnetztarife im Überblick
MagentaZuhause: Telekom startet neue Festnetz-Tarife
Neue Online-Mediathek: Brainpool holt ARD-Tochter ins Boot
Dienstag, 14.10.2014
Netflix veröffentlicht Bandbreiten-Index für Deutschland: Unitymedia Kabel BW am schnellsten
Montag, 13.10.2014
Netflix startet am 14. Oktober auf Entertain
Samsung stellt WLAN 802.11ad vor: Mit 4,6 Gbit/s über 60 GHz Frequenzband funken
Onlinekosten.de-Leserumfrage: Netflix mit gutem Start - Amazon Prime Video meistgenutzt
Freitag, 10.10.2014
Breitbandausbau: BREKO begrüßt Bekenntnis der Regierung zum Wettbewerb
Weitere Breitband-News
DSL Telefon
Der klassische Telefonanschluss ist out. Heute ist vielerorts bereits DSL verfügbar und macht das DSL Telefon möglich.
Eine Telefon Flatrate senkt die Kosten zudem erheblich.
Das DSL Angebot ist allerdings groß. Deshalb vorher Provider vergleichen.
Kabel
Ein Internet Anschluss über Kabel bei Anbietern wie Unitymedia, früher ish, oder Kabel Deutschland liegt voll im Trend.
Ob Internet Fernsehen oder nur surfen mit Highspeed: Vieles wird erst richtig mit Kabel Internet möglich.
Jetzt bestellen und den Sieger im Speedcheck testen. Einen Kabel Digital Receiver gibt's auf Wunsch dazu.
DSL = Schnell
Diese Gleichung geht leider nicht immer auf. Manchmal liefert der Internetprovider nur Schneckentempo.
Die Suche nach dem richtigen Internetanschluss kann dann schnell Nerven kosten. Welche DSL Flatrate ist nun die Richtige?
Vielleicht ist auch mobiles Internet eine gute Alternative zum DSL Internet.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs