Anzeige:

Sat Internet Services

Anbieterdetails
SIS
Adresse:

Sat Internet Services GmbH

Justus-von-Liebig Str. 24
31535 Neustadt am Rübenberge
Telefon: 01805 -1997
Hotline: 01805 -1997
Internet: Sat Internet Services GmbH
Anzeige

Die Sat Internet Services GmbH bietet in ganz Europa Internet über Satellit mit Flatrates von bis zu 22 Mbit/s im Download und bis zu 6 Mbit/s im Upload an. Es stehen verschiedene Tarife mit und ohne Mindestvertragslaufzeit sowie mit und ohne Einmalkosten zu Wahl. Die benötigte Hardware wird dem Kunden während der Vertragslaufzeit mietfrei überlassen. Für Systemwechsler zu Sat Internet Services bestehen besondere Tarife mit Preisvorteilen.

 DSL-Tarife
Tarif Tarifart Mtl. Gebühr Tarif Download/Upload Mtl. Gebühr Anschluss Gesamtpreis
tooway 10 fairflat 29,90 € 22.528/6.144 kbit/s 0,00 € 29,90 € Bestellen
tooway 25 fairflat 44,90 € 22.528/6.144 kbit/s 0,00 € 44,90 € Bestellen
2+ Pro volumen 49,00 € 2.048/2.048 kbit/s 0,00 € 49,00 € Bestellen
tooway Extra fairflat 89,90 € 22.528/6.144 kbit/s 0,00 € 89,90 € Bestellen
20+ Pro volumen 179,00 € 20.480/6.144 kbit/s 0,00 € 179,00 € Bestellen
20max+ Pro volumen 499,00 € 20.480/6.144 kbit/s 0,00 € 499,00 € Bestellen

Die Volumen- und Flatrate-Tarife sind je nach Paket monatlich kündbar oder kommen mit einer Laufzeit von zwölf Monaten daher. Die einmaligen Kosten für Hardware, Versand und Aktivierung entfallen im Rahmen einer Aktion im April 2014.

Navigation
Zurück zur Übersicht: Breitband
Alternative Übertragungsarten
Zurück zur Übersicht: Satellit
 
Weiterführende Themen
Angebotsprofil von NGI
Angebotsprofil von sat_speed
Angebotsprofil von skyDSL
Angebotsprofil von surfSAT
Angebotsprofil der Deutschen Telekom
Angebotsprofil von Yato
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Mittwoch, 20.08.2014
"Digitale Agenda" der Bundesregierung: Die wichtigsten Punkte im Überblick
Wie schnell ist eigentlich Breitband?
Schnelles Internet in Deutschland: Internetwüsten gibt es selbst in Berlin
Schnelles Internet auf dem Land: Bundesregierung legt "Digitale Agenda" vor
Regierung will Highspeed-Internet für alle - Branche fordert Zuschüsse
Dienstag, 19.08.2014
"Digitale Agenda": VATM fordert beschleunigte Umsetzung des Breitbandausbaus
Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für weitere Orte
Montag, 18.08.2014
Handwerkwerksbetriebe drängen Bundesregierung zu schnellerem Netzausbau
Sonntag, 17.08.2014
Telekom nennt Kosten für kompletten Breitbandausbau - Kauf von Kabelnetzbetreiber?
Samstag, 16.08.2014
Router durch Sicherheitslücken bei Fernwartung gefährdet
Freitag, 15.08.2014
Dobrindt: Förderkriterien für Breitbandausbau sollen bis Ende September feststehen
Donnerstag, 14.08.2014
1&1-Mutter United Internet wächst mit Mobilfunk und schwächelt im Ausland
Mittwoch, 13.08.2014
Kaspersky: Die meisten Web-Attacken laufen über Deutschland
Dienstag, 12.08.2014
Digitale Agenda: Bundesregierung will Google Grenzen setzen
Montag, 11.08.2014
Kabel Deutschland: Staatsschutz ermittelt nach Attacke auf Glasfasernetz in Berlin
Weitere Breitband-News
Internet per VDSL
Die DSL-Anbieter rüsten auf:
Mit ihren VDSL Angeboten bieten die Provider Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s in vielen Gebieten.
Jetzt T-Home VDSL Verfügbarkeit prüfen oder den Ausbau von 1und1 VDSL, Alice VDSL und Vodafone VDSL checken.
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
DSL Verfügbarkeit
DSL 2000 für Einsteiger oder DSL 16000 für anspruchsvolle Internetsurfer?
Oder darf es mit VDSL noch etwas schneller sein? Alice VDSL und Vodafone VDSL ist an vielen Orten verfügbar. Auch die 1und1 VDSL Verfügbarkeit wird weiter ausgebaut.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs