Anzeige:

Telekom - alle Telekom DSL Angebote

Telekom DSL Anbieterdetails
Telekom DSL
Adresse:

Deutsche Telekom AG

Friedrich Ebert Allee 140
53113 Bonn
Hotline: 0800/3301000 Privatkunden
0800/3301300 Geschäftskunden
Internet: Deutsche Telekom AG
Anzeige

Telekom aktuell: Sparaktion bei der Telekom im August 2014

Die Deutsche Telekom ist der größte DSL Anbieter in Deutschland. Die Telekom bietet eine breite Tarifpalette an: Angefangen bei den ganz normalen Telefontarifen fürs Festnetz, weiter über diverse Kombi-Angebote aus Festnetz und DSL bis hin zum schnellen VDSL und den Entertain Triple-Play-Angeboten, mit denen man in einigen Städten übers Internet fernsehen kann. Die Fußball-Bundesliga ist auch mit dabei.

Bis zum 31. August 2014 winkt Telekom-Neukunden bei Online-Bestellung eines Call&Surf Paketes ab 29,95 Euro im Monat zwölf Monate lang ein Online-Rabatt von 10 Prozent auf die monatliche Grundgebühr. In den ersten sechs Monaten sind zudem alle "Call & Surf"- sowie "Entertain"-Pakete zum Einheitspreis von 29,95 pro Monat erhältlich. Erst danach berechnet die Telekom den jeweiligen regulären Preis. In den Tarifen enthalten sind Flatrates zum Surfen im Internet und für kostenlose Telefonate in das deutsche Festnetz, Entertain bietet zudem ein IPTV-Angebot. Doppel-Flat mit VDSL 50 regulär ab 39,95 Euro mit Call & Surf Comfort Speed. Für 5 Euro Aufpreis gibt es, falls vor Ort verfügbar, auch VDSL 100. Auch bei Internet-Bestellung eines Entertain-Paketes gilt der 10 Prozent Online-Bonus. Entertain mit VDSL 50 oder VDSL 10 ist für 5 bzw. 10 Euro monatlicher Aufpreis verfügbar.

 DSL-Tarife
Tarif Tarifart Mtl. Gebühr Tarif Download/Upload Mtl. Gebühr Anschluss Gesamtpreis
Call & Surf Basic (IP Anschluss) flatrate 29,95 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 29,95 € Bestellen
Call & Surf Basic (Standardanschluss) flatrate 29,95 € 2.048/192 kbit/s 0,00 € 29,95 € Bestellen
Call & Surf Basic (Universalanschluss) flatrate 33,94 € 2.048/192 kbit/s 0,00 € 33,94 € Bestellen
Call & Surf Basic mit Telefonflat (Standardanschluss) zeit 34,94 € 2.048/192 kbit/s 0,00 € 34,94 € Bestellen
Call & Surf Comfort via Funk S fairflat 34,95 € 16.384/1.434 kbit/s 0,00 € 34,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort (Standardanschluss) flatrate 34,95 € 6.016/576 kbit/s 0,00 € 34,95 € Bestellen
Call & Surf Basic mit Telefonflat (Universalanschluss) zeit 38,95 € 2.048/192 kbit/s 0,00 € 38,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort via Funk M fairflat 39,95 € 51.200/10.240 kbit/s 0,00 € 39,95 € Bestellen
Entertain Comfort Sat flatrate 39,95 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 39,95 € Bestellen
Entertain Comfort Sat flatrate 39,95 € 25.000/5.000 kbit/s 10,00 € 49,95 € Bestellen
Entertain Comfort Sat flatrate 39,95 € 50.000/10.000 kbit/s 15,00 € 54,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort (Universalanschluss) flatrate 43,95 € 6.016/576 kbit/s 0,00 € 43,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort via Funk L fairflat 44,95 € 102.400/51.200 kbit/s 0,00 € 44,95 € Bestellen
Entertain Comfort flatrate 44,95 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 44,95 € Bestellen
Entertain Comfort flatrate 44,95 € 25.000/5.000 kbit/s 10,00 € 54,95 € Bestellen
Entertain Comfort flatrate 44,95 € 50.000/10.000 kbit/s 15,00 € 59,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort Plus (Standardanschluss) flatrate 49,95 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 49,95 € Bestellen
Entertain Premium flatrate 49,95 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 49,95 € Bestellen
Entertain Premium flatrate 49,95 € 25.000/5.000 kbit/s 10,00 € 59,95 € Bestellen
Entertain Premium flatrate 49,95 € 50.000/10.000 kbit/s 15,00 € 64,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort Plus (Universalanschluss) flatrate 53,95 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 53,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort Speed (Fiber 100) flatrate 54,95 € 102.400/51.200 kbit/s 0,00 € 54,95 € Bestellen
Call & Surf Comfort Speed (Fiber 200) flatrate 59,95 € 204.800/102.400 kbit/s 0,00 € 59,95 € Bestellen


Telekom DSL Komplettpakete im Überblick

Telekom bietet Komplettpakete in mehreren Varianten für Einsteiger und Internetprofis an. Die Telekom unterscheidet dabei zwischen reinen Surf- und Telefonie-Angeboten (Call&Surf) und den um IPTV erweiterten Entertain-Paketen.

Telekom Call&Surf

Telekom Call&Surf Basic

An Einsteiger richtet sich der Basic-Tarif mit Internet-Flat und einer Bandbreite von bis zu 2.048 Kilobit pro Sekunde (Kbit/s). Ins Festnetz lässt sich für 2,9 Cent pro Minute telefonieren. Die Telekom berechnet am Standard-Anschluss eine monatliche Grundgebühr von 29,95 Euro, am Universalanschluss kommt ein Aufpreis von 3,99 Euro hinzu. Die Mindestvertragslaufzeit liegt im Gegensatz zu den übrigen Telekom-Internettarifen nur bei zwölf Monaten.

Telekom Call&Surf Comfort

Eine Doppel-Flat mit bis zu sechs Megabit pro Sekunde (Mbit/s) erlaubt der Call&Surf Comfort Tarif für 34,95 Euro am Standardanschluss (38,95 am Universalanschluss). Gespräche in das deutsche Festnetz sind bereits in der Grundgebühr enthalten.

Telekom Call&Surf Comfort Speed

Eine Doppelflat und Highspeed bis zu 200 Mbit/s erlaubt schnelles Surfen im Internet ab 39,95 Euro monatlich. VDSL 50 ist bei Bestellung bis Ende Dezember inklusive. Fiber 100 mit bis zu 100 Mbit/s lässt sich für 10 Euro Aufpreis hinzubuchen, Fiber 200 (200 Mbit/s) gibt es für 15 Euro monatlichen Aufpreis.

Telekom Call&Surf Comfort Plus

Zusätzlich zur Doppel-Flat mit einer Bandbreite von bis zu 16 Mbit/s ist auch eine HotSpot-Flat für die WLAN-Nutzung an mehr als 8.500 Standorten inklusive. Das Paket ist ab monatlich 44,95 Euro buchbar.

Die Telekom hat 2010 ihre Marken T-Home und T-Mobile unter der Bezeichnung "T" zusammengefasst. Seitdem ist der Name Telekom oder eben das magentafarbene "T" in den Vordergrund getreten.

Navigation
Breitband
 
Weiterführende Themen
Kabel Internet
DSL Anbieter
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Dienstag, 26.08.2014
Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für Sonneberg, Schalkau, Bachfeld und Frankenblick
Montag, 25.08.2014
Netzbetreiber in NRW verpflichten sich zu Breitbandausbau
Freitag, 22.08.2014
WLAN-Erweiterung mit bis zu 750 Mbit/s: AC-WLAN-Repeater RE200 von TP-LINK
Telekom: IP-Telefonie erneut gestört - Kunden hören Besetztzeichen
Donnerstag, 21.08.2014
Rheinland-Pfalz will Pilotregion für den Breitbandausbau werden
Niedersachsen will 30 Mbit/s flächendeckend bis 2020
Schwarzwald und Eifel sehnen sich nach Breitband - kein Internet im Hochnebel
Mittwoch, 20.08.2014
"Digitale Agenda" der Bundesregierung: Die wichtigsten Punkte im Überblick
Wie schnell ist eigentlich Breitband?
Schnelles Internet in Deutschland: Internetwüsten gibt es selbst in Berlin
Schnelles Internet auf dem Land: Bundesregierung legt "Digitale Agenda" vor
Regierung will Highspeed-Internet für alle - Branche fordert Zuschüsse
Dienstag, 19.08.2014
"Digitale Agenda": VATM fordert beschleunigte Umsetzung des Breitbandausbaus
Kabel Deutschland: 100 Mbit/s für weitere Orte
Montag, 18.08.2014
Handwerkwerksbetriebe drängen Bundesregierung zu schnellerem Netzausbau
Weitere Breitband-News
VDSL Verfügbarkeit
VDSL Neukunden profitieren von Startguthaben und kostenloser Hardware wie einem Router oder einem Mediacenter.
Jetzt die Telekom VDSL Verfügbarkeit an ihrem Ort prüfen, nach Vodafone VDSL suchen oder die 1und1 VDSL Verfügbarkeit klären.
Internettelefonie
Günstig per VoIP telefonieren auch ohne Telefonanschluss.
Telefon einfach an den VoIP DSL Router oder WLAN Router anschließen.
Gleichzeitig via DSL Modem mit DSL Speed ins Internet.
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs