Anzeige:

Regionale Carrier

Anzeige
Ob HanseNet, Versatel, M-net oder NetCologne. Regionale Carrier stellen oftmals eine gute Alternative zu den DSL-Angeboten von großen, deutschlandweit agierenden Unternehmen wie Telekom oder Vodafone dar. Oftmals erhält der Kunde mehr Leistung und umfangreichere Features für vergleichsweise weniger Geld.

Auf dieser Seite informieren wir über die regionalen Carrier-Größen, machen Angaben zur Verfügbarkeit und erleichtern somit die Suche in der DSL-Anschluss- und -Tarif-Suche. Sollte ein Anbieter in der Liste fehlen, schicken Sie uns einfach eine kurze E-Mail an breitband@onlinekosten.de.

Regionale Telekommunikationsunternehmen
Augustakom (M-Net) Allgäu und Schwaben
BITel Bielefeld und Umgebung
bn:t Vorwahlbereiche 02225 und 02226
BORnet Teile des Münsterlands
COM-IN Alle Regionen hier
complete Aachen und Umgebung, Nordeifel
Cyberfun Alle Regionen hier
DNS:NET Brandenburg
DOKOM Dortmund, Unna und Holzwickede
envia TEL Alle Regionen hier
etquom Königswinter
EWE TEL Teile Norddeutschlands
GELSEN-NET Gelsenkirchen, Bottrop, Gladbeck
Glasfaser Bochum (Stadtwerke Bochum) Bochum
HSE MediaNet Darmstadt und Umgebung
HeLiNET Hellweg-Lippe-Region
HLKomm Leipzig und Halle
htp Hannover, Peine, Hildesheim und Braunschweig
InterSaar Saarland
KEVAG Telekom Koblenz
KielNET Kiel
LEW TelNet GmbH Bayerisch-Schwaben
M-net Teile Bayerns
mvox Bayern
NeckarCom Baden-Württemberg
NetAachen Aachen und Umgebung
Netcom Kassel (Vodafone) Kassel
NetCologne Köln, Leverkusen, Bonn und Umgebung
osnatel Osnabrück
primerocom Böblingen und Sindelfingen
QUIX DSL Saarland
R-KOM Regensburg
schlau.com Saarland
Stadtwerke Marburg Marburg
teliko Limburg und Umgebung
TELTA Eberswalde
TMR Mittleres Ruhrgebiet
TNG Kiel
TraveKom Raum Lübeck
Versatel Alle Regionen hier
VSE NET Saarland
wilhelm.tel Norderstedt
willy-tel Hamburg
WOBCOM Wolfsburg

Zuletzt aktualisiert: November 2012
Navigation
Zurück zur Breitband-Übersicht
Zurück zur DSL Übersicht
 
Weiterführende Themen
ADSL
ADSL-Installationshilfe
SDSL
T-DSL
VDSL
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Freitag, 31.10.2014
Tele Columbus startet "3er Kombi 50" mit Internet, Telefon und HDTV ab 19,99 Euro
Breitband-Förderungen und NetCologne-RWE-Kooperation: Windeck und Eitorf erhalten Glasfaser
Donnerstag, 30.10.2014
Filesharing-Drosselung: Kabel Deutschland stellt Bestandskunden auf aktuelle AGB um
Mittwoch, 29.10.2014
Neuer Rekord: 255 Terabit pro Sekunde über Glasfaser
Dienstag, 28.10.2014
VATM TK-Marktstudie 2014: Zahl der Breitbandanschlüsse steigt auf 29,4 Millionen
Pay-TV: 1,1 Milliarden Nutzer weltweit bis 2019
Montag, 27.10.2014
Kabel Deutschland: Internet-Probleme mit Hitron-Kabelrouter nach Firmware-Update
Freitag, 24.10.2014
Neue Internetsteuer: Ungarn will 48 Cent pro Gigabyte kassieren
Donnerstag, 23.10.2014
"IT-Expertin" Merkel: Die Bundeskanzlerin auf der Suche nach dem bösen "F"-Wort
Stiftung Warentest: Im Schnitt 33 Tage auf einen DSL-Anschluss warten
Kabel BW: Horizon ab 3. November bestellbar - 3play-Pakete mit bis zu 200 Mbit/s
Unitymedia KabelBW beschleunigt ab 3. November auf 200 Mbit/s - Highspeed-Pakete im Überblick
Mittwoch, 22.10.2014
Größtes deutsches WLAN-Netz: Kabel Deutschland betreibt 500.000 Hotspots
Dienstag, 21.10.2014
D-Link DIR-818LW: WLAN Cloud Router mit 750 Mbit/s für 79,99 Euro
Montag, 20.10.2014
Computerspielbranche drängt auf schnelleren Breitbandausbau
Weitere Breitband-News
VDSL Angebote
Mit 50 Mbit/s im Internet surfen - VDSL macht es möglich. In immer mehr Regionen ist der schnelle DSL Anschluss verfügbar.
Neben T-Home VDSL kann inzwischen auch Vodafone VDSL sowie 1&1 VDSL und Alice VDSL bestellt werden.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs