Anzeige:

Q-DSL

Anbieterdetails
QSC
Adresse:

QSC AG

Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Telefon: 0221/6698-000
Telefax: 0221/6698-009
Hotline: 01801/737546 4,6 Cent/Min. von 9:00 - 18:00 Uhr
Internet: QSC AG
Anzeige

Die QSC AG hat Anfang April 2009 die Vermarktung der Q-DSL home Privatkundenprodukte eingestellt. Für Bestandskunden ändert sich nichts. Der Schwerpunkt der QSC-Angebote liegt künftig auf Produkten und Serviceleistungen für Geschäftskunden aus dem Mittelstand.

Seit 1999 ist die QSC AG im deutschen DSL-Markt präsent, zu Beginn noch mit den reinen Speedw@y Business-DSL Lösungen, und seit 2001 auch im Privatkundenbereich. Mit den drei Endkunden-Varianten Q-DSL home, Q-DSLmax und Q-DSLpro bot QSC somit ein umfassendes Angebot für alle Anwendergruppen.

Seit dem Frühjahr 2009 bietet QSC nur noch die Business-Internetzugänge Q-DSL office mit Flatrates ab 39 Euro monatlich oder Q-DSLmax an. Q-DSL setzt hierbei auf die SDSL-Technik mit Bandbreiten von bis zu 20 Mbit/s, wodurch deutlich bessere Pingzeiten als beispielsweise mit T-DSL erreicht werden können. Monatliche Flatrates starten hier bei 99 Euro.


Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Samstag, 28.02.2015
Glasfaserausbau: VATM-Präsident Witt kritisiert Vorgehen der Telekom
Freitag, 27.02.2015
Unitymedia KabelBW: WLAN-AC-Router Fritz!Box 6490 ab 2. März verfügbar
Donnerstag, 26.02.2015
Unitymedia und Kabel BW schnüren Pakete neu - maxdome teils enthalten
Deutsche Telekom: Mehr Umsatz und Kunden mit Mobilfunk, Glasfaser und VDSL-Vectoring
Tote Leitung beim Anbieterwechsel: Telekom soll 75.000 Euro Bußgeld zahlen
Dienstag, 24.02.2015
Telefónica Deutschland: Weiter Kundenrückgang nach Zusammenschluss mit E-Plus
Montag, 23.02.2015
Vectoring: Telekom will 135.000 VDSL-Leitungen der Konkurrenz kappen
Freitag, 20.02.2015
Telekom vs. Stadtwerke Bamberg: Kontroverse um parallelen Breitbandausbau
Telekom plant exklusiven Vectoring-Einsatz rund um Vermittlungsstellen
Mittwoch, 18.02.2015
Kabel Deutschland Online-Aktion: WLAN-Router gratis
Powerline-Adapter von Trendnet: 1,2 Gbit/s für 119 Euro
Fritz!Box 7490: Update behebt Verbindungsabbrüche
Dienstag, 17.02.2015
Vectoring-Ausbau: Telekom schaltet VDSL 100 für weitere Orte frei
Samstag, 14.02.2015
Unitymedia legt Streit um Übernahme von Kabel BW bei
Freitag, 13.02.2015
Unitymeda KabelBW: Rekordzuwachs bei Horizon-Abonnements
Weitere Breitband-News
DSL Speedmessung
Trotz Highspeed ADSL Anschluss nur Diashow statt flüssiges Internet Fernsehen?
Unbedingt DSL Geschwindigkeit testen. Wenn der Provider wieder zuviel versprochen hat, gleich neues DSL Angebot einholen.
Bei vielen Anbietern gibt es auch Internet Telefonie dazu. Wir haben die besten DSL Tarife im Vergleich.
Prepaid Handy
Mit einem Prepaid-Tarif lässt sich bei voller Kostenkontrolle telefonieren. Allerdings benötigt man dann auch ein Handy ohne Vertrag.
Wer einen Discounter-Tarif bei Anbietern wie Fonic oder Simyo wählt, muss sich noch nach einem Prepaid Handy umsehen.
Verschiedene Modelle gibt es in unserer Handy Übersicht.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs