Anzeige:

Q-DSL

Anbieterdetails
QSC
Adresse:

QSC AG

Mathias-Brüggen-Str. 55
50829 Köln
Telefon: 0221/6698-000
Telefax: 0221/6698-009
Hotline: 01801/737546 4,6 Cent/Min. von 9:00 - 18:00 Uhr
Internet: QSC AG
Anzeige

Die QSC AG hat Anfang April 2009 die Vermarktung der Q-DSL home Privatkundenprodukte eingestellt. Für Bestandskunden ändert sich nichts. Der Schwerpunkt der QSC-Angebote liegt künftig auf Produkten und Serviceleistungen für Geschäftskunden aus dem Mittelstand.

Seit 1999 ist die QSC AG im deutschen DSL-Markt präsent, zu Beginn noch mit den reinen Speedw@y Business-DSL Lösungen, und seit 2001 auch im Privatkundenbereich. Mit den drei Endkunden-Varianten Q-DSL home, Q-DSLmax und Q-DSLpro bot QSC somit ein umfassendes Angebot für alle Anwendergruppen.

 DSL-Tarife
Tarif Tarifart Mtl. Gebühr Tarif Download/Upload Mtl. Gebühr Anschluss Gesamtpreis
Q-DSLpro 6016/576 kbit/s Flat flatrate 47,60 € 6.016/576 kbit/s 0,00 € 47,60 € Bestellen
Q-DSLmax 2048 sym flatrate 141,61 € 2.048/2.048 kbit/s 0,00 € 141,61 € Bestellen
Q-DSLmax 4096 sym. flatrate 284,41 € 4.096/4.096 kbit/s 0,00 € 284,41 € Bestellen
Q-DSLmax 6016 sym flatrate 474,81 € 6.016/6.016 kbit/s 0,00 € 474,81 € Bestellen
Q-DSLmax 8000 sym flatrate 617,61 € 8.000/8.000 kbit/s 0,00 € 617,61 € Bestellen
Q-DSLmax 10000 sym flatrate 772,31 € 10.000/10.000 kbit/s 0,00 € 772,31 € Bestellen
Q-DSLmax 15000 sym flatrate 950,81 € 15.000/15.000 kbit/s 0,00 € 950,81 € Bestellen
Q-DSLmax 20000 sym flatrate 1.129,31 € 20.000/20.000 kbit/s 0,00 € 1.129,31 € Bestellen

Seit dem Frühjahr 2009 bietet QSC nur noch die Business-Internetzugänge Q-DSL office mit Flatrates ab 39 Euro monatlich oder Q-DSLmax an. Q-DSL setzt hierbei auf die SDSL-Technik mit Bandbreiten von bis zu 20 Mbit/s, wodurch deutlich bessere Pingzeiten als beispielsweise mit T-DSL erreicht werden können. Monatliche Flatrates starten hier bei 99 Euro.


Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Freitag, 28.11.2014
Telekom: "MagentaZuhause Hybrid" ab sofort bestellbar - LTE ohne Drossel-Limit
Donnerstag, 27.11.2014
BREKO-Netzbetreiber: Highspeed-Internet für 1 Million Haushalte für 2015 geplant
Einheitlicher Markenauftritt: Kabel BW heißt ab 2015 auch Unitymedia
NetCologne: Neue HD-Sender und neues TV-Paket "Family HD"
Mittwoch, 26.11.2014
Kabel Deutschland: WLAN-Kabelrouter für kurze Zeit gratis erhältlich
Dienstag, 25.11.2014
Bloomberg: Verkauft Liberty Global Unitymedia KabelBW an Vodafone?
Kabel Deutschland erweitert HD-Angebot: Zehn neue HD-Sender starten
Vodafone All-in-One: Vodafone und Kabel Deutschland bündeln Festnetz, Mobilfunk und TV
Montag, 24.11.2014
Unitymedia KabelBW: Neuer HD-Sender startet - TV-Angebot wird weiter angeglichen
Donnerstag, 20.11.2014
Oettinger: Provider-Wechsel nur in Ausnahmefällen einschränken
NetCologne verlegt Glasfaser in Bergisch Gladbach
Dienstag, 18.11.2014
Forscher wollen freie TV-Frequenzen für WLAN nutzen
Richtfunk schafft 15 Gbit/s über 15 Kilometer
Montag, 17.11.2014
BREKO und VATM warnen vor Regulierung des Breitband-Internet nach Regionen
Freitag, 14.11.2014
Europas Telekomriesen fassen wieder Tritt
Weitere Breitband-News
ADSL Anschluss
Ein DSL Anschluss ist der Standardzugang der meisten Internetprovider.
Ob 1&1, der Billiganbieter congstar oder früher auch QSC oder freenet: Alle setzen auf die ADSL Technik.
Dazu gibt's verschiedene Flatrates. Neben einer Internet Flatrate ist bei vielen Angeboten oft auch eine Festnetz Flatrate inklusive.
Handy ohne Vertrag
Zu einem neuen Prepaid-Tarif fehlt meist nur noch das dazu passende neue Prepaid Handy.
Ein Handy ohne Vertrag muss dabei keineswegs teuer sein.
Inzwischen bekommt man ein günstiges Klapphandy oder sogar ein Touchscreen Handy ohne zuviel ausgeben zu müssen.
© 1999-2014 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs