Anzeige:

o2 VDSL - Verfügbarkeit von o2 VDSL prüfen

Anzeige

o2 VDSL vermarktet Telefónica Germany im Rahmen der "Speed"-Option, die sich zu den Alice Home und Alice Home & Go Tarifen Tarifen hinzubuchen lässt. Ab dem 6. November 2011 stellt o2 VDSL mehr als elf Millionen Haushalten über die Leitungen der Deutschen Telekom zur Verfügung. Die o2 VDSL-Verfügbarkeit checken können Kunden auf der o2-Homepage.

Für 4,99 Euro Aufpreis im Monat erhält der Kunde eine VDSL- Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbit/s. Die Option lässt sich monatlich separat kündigen.

 DSL-Tarife
Tarif Tarifart Mtl. Gebühr Tarif Download/Upload Mtl. Gebühr Anschluss Gesamtpreis
o2 DSL All-in S flatrate 24,99 € 8.192/1.024 kbit/s 0,00 € 24,99 € Bestellen
o2 DSL All-in M fairflat 29,99 € 16.384/1.024 kbit/s 0,00 € 29,99 € Bestellen
o2 DSL All-in L fairflat 34,99 € 51.200/10.240 kbit/s 0,00 € 34,99 € Bestellen
Navigation
1und1 VDSL Verfügbarkeit prüfen
Alice VDSL Verfügbarkeit prüfen
Telekom VDSL Verfügbarkeit prüfen
Vodafone VDSL Verfügbarkeit prüfen
 
Weiterführende Themen
VDSL
Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Donnerstag, 30.07.2015
NetCologne schaltet Vectoring frei: VDSL mit 100 Mbit/s für 200.000 Haushalte
Mittwoch, 29.07.2015
Telefónica gewinnt mehr Mobilfunkkunden - Rückgang bei Festnetzanschlüssen
Freitag, 24.07.2015
Vodafone: Kabel Deutschland rettet Festnetzgeschäft - erneut weniger Mobilfunkkunden
Montag, 20.07.2015
M-net: Bis zu 300 Mbit/s für weitere Haushalte in Erlangen
"Computer Bild": Router, Repeater und Powerline-Adapter im WLAN-Test
KKR übernimmt Mehrheit an Deutsche Glasfaser: Beschleunigter Glasfaserausbau geplant
Sonntag, 19.07.2015
Bundesregierung: Recht auf schnelles Internet nicht umsetzbar
Samstag, 18.07.2015
Bundesländer erhalten Geld für Breitbandausbau aus Frequenzauktion
Donnerstag, 16.07.2015
Paukenschlag: Tele Columbus übernimmt primacom
Primacom macht erste Netze fit für Highspeed-Internet mit bis zu 500 Mbit/s
Mittwoch, 15.07.2015
BREKO Breitbandstudie 2015: Standard-Upload steigt bis 2020 auf über 100 Mbit/s
Montag, 13.07.2015
Gratis-WLAN in Regionalzügen: Erste konkrete Planungen
Sonntag, 12.07.2015
Unitymedia mit großflächiger Routing-Störung: Nicht alle Webseiten erreichbar (Update)
Freitag, 10.07.2015
M-net: Glasfaseranschlüsse mit bis zu 1 Gbit/s für Schulen im Main-Kinzig-Kreis
Donnerstag, 09.07.2015
Studie: Das Festnetz ist noch lange nicht tot
Weitere Breitband-News
Server
Server gibt es für fast jede Aufgabe: Mailserver mit POP3 für E-Mails, SQL Server für Datenbanken oder FTP Server für den Dateitransfer.
Auch das Betriebssystem ist variabel - ob Windows Server oder Linux Server: Sie haben die Wahl.
Auf ihrem Dedicated Server bestimmen Sie als Administrator ganz allein.
Mobiles Internet
Mobiles Internet via UMTS bietet schnellen Surfspaß für unterwegs.
Selbst ohne WLAN schnell mobil surfen oder Internet TV auf dem Handy genießen.
UMTS hält in jedem Speed Test problemlos mit.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs