Anzeige:

freenet DSL – alle DSL Angebote von freenet

 Anbieterdetails
1&1 DSL
Adresse:

1&1 Internet AG

Elgendorfer Straße 57
56410 Montabaur
Telefon: 02602/96-4475
Telefax: 02602/96-1416
Hotline: 02602/96-4475
Internet: 1&1 Internet AG
Anzeige

Freenet: Doppel-Flat 16.000 24 Monate lang nur 29,99 Euro

Freenet, nach der Übernahme von debitel nach eigenen Angaben zum größten unabhängigen Telekommunikationsanbieter in Deutschland aufgestiegen, bot lange Zeit neben Mobilfunkprodukten auch DSL-Zugänge als Komplettpaket an. Im Sommer 2009 hat 1&1 die freenet DSL-Sparte gekauft. Freenet vermarktet im DSL-Bereich seit Oktober 2009 nur noch DSL-Produkte von 1&1, die eigenen DSL-Tarife werden nur noch für Bestandskunden fortgeführt. Daher haben wir hier nur noch die 1&1 DSL-Angebote aufgelistet.

Freenet bietet im April 2015 die komplette 1&1-DSL-Produktpalette an. Auf Wunsch sparen lässt sich 24 Monate mit der 1&1 Doppel-Flat 16.000 für 29,99 statt 34,99 Euro im Monat. 1&1 bietet bei den Doppel-Flats 24 Monate lang bis zu 10 Euro reduzierte Grundgebühren an. Die schnelle Doppel-Flat 1&1 Doppel-Flat 50.000 gibt es nun bereits ab 29,99 Euro monatlich.

Falls vor Ort verfügbar, lässt sich VDSL 100 für 5 Euro monatlichen Aufpreis bestellen. Je nach gewähltem Tarif winkt ein Wechslerbonus von bis zu 100 Euro bei erfolreicher Rufnummernmitnahme. Zu den DSL-Paketen lassen sich flexibel 1&1 Zusatzfeatures wie eine kostenlose Handy-Flat auf Wunsch hinzubuchen. Die 1&1 Surf & Phone Flat Special für 19,99 Euro statt 29,99 Euro ist die günstigste Doppel-Flat von 1&1. Geboten wird neben einer Telefon-Flat auch eine Internet-Flat mit DSL 16000.

 DSL-Tarife
Tarif Tarifart Mtl. Gebühr Tarif Download/Upload Mtl. Gebühr Anschluss Gesamtpreis
Surf & Phone Flat Special flatrate 19,99 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 19,99 € Bestellen
Surf-Flat 6000 flatrate 19,99 € 6.016/512 kbit/s 0,00 € 19,99 € Bestellen
Doppel-Flat 6000 flatrate 24,99 € 6.016/512 kbit/s 0,00 € 24,99 € Bestellen
Doppel-Flat 16000 flatrate 29,99 € 16.000/1.024 kbit/s 0,00 € 29,99 € Bestellen
Notebook-Flat HSDPA flatrate 29,99 € 7.373/1.434 kbit/s 0,00 € 29,99 € Bestellen
Doppel-Flat 50.000 flatrate 34,99 € 51.200/10.240 kbit/s 0,00 € 34,99 € Bestellen


1&1 vermarktet die eigenen DSL-Kompettpakete auch in den mehr als 1.000 mobilcom-debitel Shops, um jederzeit "nah am Kunden" zu sein.

Haben Sie einen Fehler gefunden? Schreiben Sie eine Mail an breitband@onlinekosten.de.
Schnellrechner
 Suche

  Breitband-News
Samstag, 23.05.2015
Speedport Neo: Neuer Telekom-Router für mehr Einfachheit
Freitag, 22.05.2015
EU-Kommissar Oettinger beschwört digitale Aufholjagd Europas
Donnerstag, 21.05.2015
Bitkom fordert Freigabe der 700-MHz-Frequenzen vor 2018
Mittwoch, 20.05.2015
M-net knackt Marke von 100.000 Glasfaser-Internetkunden
Dienstag, 19.05.2015
Kabel Deutschland: WLAN-Router dauerhaft gratis - Bereitstellungsentgelt sparen
United Internet wächst in allen Bereichen - knapp vier Millionen DSL-Kunden
Vodafone: Kundenzuwachs bei Kabel-Internet - weniger Mobilfunkkunden
Unitymedia weitet HD-Angebot aus - schrittweiser Abschied vom analogen Kabel-TV
Kabel Deutschland: Select Video jetzt mit Comedy Central und Nickelodeon
Vodafone Deutschland-Chef Jens Schulte-Bockum tritt überraschend zurück
Montag, 18.05.2015
Tele Columbus startet eigenes Mobilfunkangebot - Drillisch als Partner
Kabel Deutschland schreibt schwarze Zahlen: Schnelle Internetanschlüsse treiben Umsatz
NetCologne: Glasfaserausbau in Kerpen - 100 Mbit/s für 25.000 Haushalte
Freitag, 15.05.2015
Oettinger will Netzneutralität aufweichen: Ausnahmen für "Spezialdienste"
Mittwoch, 13.05.2015
Check24.de testete acht Internet-Anbieter: Kabel Deutschland erneut Gesamtsieger
Weitere Breitband-News
Internet TV
Mit Kabel oder VDSL per Internet TV aufregende Unterhaltungsangebote nach Hause holen.
Nicht nur mit 1und1 VDSL, T-Home VDSL oder Vodafone VDSL gibt es rückelfreies TV Programm.
Auch die Kabelnetzbetreiber haben gute Angebote.
Root Server
Mit einem Root Server haben Sie vollen Zugriff und richten ihren Dedicated Server komplett selbst ein.
Einfach einen Apache Server oder einen Webserver mit Windows Server 2003 erstellen - sie haben freie Hand.
Auch vServer sind kein Problem. Mit Plesk oder Confixx ist die Konfiguration schnell erledigt.
© 1999-2015 onlinekosten.de GmbH :: Datenschutz :: Impressum :: Leistungsschutzrecht :: Presse :: Jobs